Brüssel: Kunst und kreativer Lebensstil sind ein Teil der Identität des Hotels BLOOM!

Fotos: © Hotel BloomSeit seiner Eröffnung hat sich das Hotel BLOOM! zum Ziel gesetzt, die Kunst-Szene und damit auch die Gäste durch ein neues, inspirierendes und einzigartiges Ambiente zu unterstützen.

So finden sich in allen 287 Zimmern handgemalte Freskos – gestaltet von Kunstschülern aus diversen europäischen Kunstschulen und einige der weltweit renommiertesten Straßenkünstler haben die öffentlichen Räume des Hotels mit einzigartigen Wandmalereien verwandelt.

Der neue „Experience Floor“ “ist eine Ebene, die Kunst, Design und Technologie geschickt kombiniert und so den perfekten Rahmen für inspirierenden Treffen und originellen Veranstaltungen bildet.

Logo (c)be.brusselsEs besteht aus folgenden Räumen:

• INSPIRE ist der größte Veranstaltungsraum des gesamten Hotels mit 450 m2. Er bietet Platz für bis zu 325 Personen im Theater-Stil und 240 für ein Bankett. Dieser flexible Raum begeistert die Besucher mit einem einzigartigen Fresko von 145 m2, das von den beiden künstlerischen Genies Antoine Lortie und Lucien Roux von der Königlichen Akademie der Bildenden Künste in Brüssel handbemalt ist.

• INTO THE BOX ist wie ein Chamäleon: er kann eine Erweiterung zum angrenzenden Raum sein, eine ideale Brainstorming-Box oder sogar zu einer eine Tanzfläche werden. Es bietet Platz für bis zu 90 Personen im Theater-Stil und für ein Bankett.

• OUT OF THE BOX ist ein gemütlicher Raum im Hotel BLOOM!. Hier lässt sich auf einem bequemen Sofa chillen oder einfach man wieder Ping-Pong spielen! Die Kapazität ist bis zu 200 Personen für einen Cocktail-Empfang.

Insgesamt verfügt das Hotel BLOOM! über insgesamt 12 Konferenz- und Veranstaltungsräume. Es hat eine Tiefgarage von 115 Stellplätzen.

Fotos: © Hotel BloomFotos: © Hotel Bloom
 Fotos: © Hotel Bloom